Corona-Pause beim FC Stein

Trainings- und Spielbetrieb pausiert

Der FC Stein orientiert sich weiterhin an den behördlichen Vorgaben, d.h. der Trainings- und Spielbetrieb bleibt mindestens bis 14. Juni ausgesetzt.
Sobald sich die Situation verändert, werden wir über die Wiederaufnahme informieren.

Jahresbeitrag 2020

Aufgrund der aktuellen Situation mit COVID-19 wurden die Jahresbeiträge 2020 bislang noch nicht eingezogen.
Der FC Stein ist jedoch auf diese Beiträge angewiesen, damit wir unser Vereinsleben aufrecht erhalten können. Wir werden die Beiträge daher in den nächsten Wochen einziehen.
Um Familien zu entlasten, werden die Jahresbeiträge für Kinder und Jugendliche in 2020 einmalig um 50% reduziert.

Die Vorstandschaft

post

Rückblick 1. Steiner Hallenmasters U11

Zum ersten Mal wurde am 30. November & 1. Dezember 2019 das Steiner Hallenmasters mit internationaler Besetzung in der Sporthalle des Gymnasiums ausgetragen. Die monatelangen Vorbereitungen und tatkräftige Unterstützung vieler Vereinsmitglieder und Eltern haben sich mehr als gelohnt: das zweitägige Turnier war ein voller Erfolg – mit vielen strahlenden Kinderaugen und Turniersiegern.

Samstag, 30.11.2019 – Steiner Hallenmasters U11

Am Samstagvormittag konnten sich über die Silberrunde die regionalen Vertreter vom SC Viktoria Griesheim, der SG Wachendorf/Weiherhof und der TV 1848 Schwabach für die Goldrunde qualifizieren.

In der Goldrunde am Samstagnachmittag konnte sich dann im Finale der 1. FC Nürnberg gegen RB Leipzig mit 4 : 1 durchsetzen und absolut verdient den Siegerpokal gewinnen.

Weiterlesen

Christian Hanf: 500 Spiele für den FCS

Ehrung Christian Hanf 300 Spiele

Vor dem Heimspiel gegen Tuspo Rosstal ehrten die beiden Vorstände Uwe Kroll und Jürgen Kintzel mit Christian Hanf einen der treuesten und verdientesten Spieler der letzten Jahre.

Christian spielt seit 15.8.1994 für den FC Stein, hat alle Jugendmannschaften durchlaufen, und mit der ersten Mannschaft schaffte er den Aufstieg in die Bezirksliga. Stets hielt er dem Verein die Treue und machte gegen Rosstal sein 500. Spiel für die Herrenmannschaft des FC Stein. Darüber hinaus arbeitet er als Vereinsrat aktiv an der Zukunft des Vereins mit.

Danke, Christian! Wir wünschen dir weiterhin viel Gesundheit, Glück und Erfolg für deinen persönlichen und sportlichen Lebensweg – bleib uns noch lange erhalten.